01 Jun 2013 German Hip Hop Dance Championship 2013
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

Flyer Image-detail-1-212x300 in German Hip Hop Dance Championship 2013

Am 01.06.2013 hat Jan-Torben mit Kidz United den 1.Platz bei der German Hip Hop Dance Championship in Berlin belegt.

Nach einer wirklich sehr langen Anreise mit Stau waren wir pünktlich. Das ganze fand im Rahmen der YOU (Die Leitmesse für Jugendkultur) in Berlin statt.

In Halle 25 gastierte hier die German Hip Hop Championship mit einer großen Bühne jede Menge Publikum.

 

 

 

 

 

935373 589026687782957 1796635315 N-194x300 in German Hip Hop Dance Championship 2013Die Platzierung ist gleichzeitig die Qualifikation für die Weltmeisterschaft (World Hip Hop Dance Championship WHHDC) am 06.08.2013 in Las Vegas.

Kidz United wird also vorraussichtlich am 06.08.2013 Deutschland in der Kategorie „Junior“ bei der Hip Hop Weltmeisterschaft 2013 vertreten.

31 Mai 2013 Teilnehmer Junior Division WHHDC 2012
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

L-202x300 in Teilnehmer Junior Division WHHDC 2012Dies ist eine Liste aller teilnehmenden Gruppen an der World Hip Hop Dance Championship 2012 in der Kategorie „Junior“. Hier in der Reihenfolge der Endergebnisse mit Links auf deren Auftritt.

Platz Gruppe Land Video
1. Bubblegum New Zealand Video
2. Flip  Canada Video
3. Onizawa Ikka Japan Video
4. Rascals USA Video
5. J.B. Star Japan Video
6. Freshh 2.0 Canada Video
7. TAO Japan Video
8. Cookies N‘ Crean Canada Video
9. Miniotics USA Video
10. Khaos New Zealand Video
11. The Prodigy USA Video
12. Superkidz United Kingdom Video
13. Future Crew New Zealand Video
14. Funkyds Eight Italy Video
15. Nu Diamond United Kingdom Video
16. NKV Kids Mexico Video
17. Sweet Addiction Mexico Video
18. 4 Real South Africa Video
19. Neutral Zone Mexico Video
20. FX Ireland Video
21. Urban Force Australia Video
22. LC Crew New Zealand
23. Diamond Warriors South Africa Video
24. Street Company Brazil Video
02 Jun 2012 Kidz United bei der IVM Hameln 2012
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

Jan-Torben zusammen mit den Kids-United bei der norddeutschen Meisterschaft VCD am 02.06.2012 in Hameln zur Qualifizierung zur deutschen Meisterschaft VCD.

Die von IVM veranstaltete Turnierserie „Deutsche Meisterschaft im Video-Clip Dancing“ ist mit rund 4.500 Teilnehmern jährlich das größte Jugendtanzturnier in Europa.

28 Apr 2012 Kidz United auf der STARMOVES Championship 2012
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

Jan-Torben zusammen mit den Kidz-United bei den STARMOVES Championship 2012 in Heidelberg mit Ihrem Auftritt.

Was ein langer und heisser Tag. Kidz United ist an diesem Tag erfolgreich 4. in der Kategorie Kids geworden.

04 Mrz 2012 Kidz United beim German Dance Master 2012, Kassel
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

Jan-Torben zusammen mit den Kids-United beim German Dance Master 2012 in Kassel

26 Jan 2010 Das war mein 2009
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

Hallo Ihr Lieben!

Hier ist wieder mal Euere Linn-Kara. Ich hab mich letztes Jahr mächtig verändert. Ich bin gewachsen, hab schon meine ersten Zähne bekommen und auch an der Hand von Mama laufen klappt schon super. Bald lauf‘ ich allen anderen davon. Damit Ihr sehen könnt wie ich mich letztes Jahr verändert habe, hier eine kleine Collage:

Shapeimage 81 in Das war mein 2009

02 Jan 2010 Frohes neues Jahr
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment
Shapeimage 8-218x300 in Frohes neues Jahr

Familienbrief 2009

Gerade noch geschafft. Noch vor Silvester habe ich es rechtzeitig geschafft unsere jährlichen Weihnachtsbriefe via Email zu verschicken. Diesmal sind es stattliche 8 Seiten mit Bilder, Texten und Geschichten rund um unsere Familie geworden. Irgendwie ist es für mich selbst eine schöne Arbeit das ganze Jahr nochmals bewusst vorbeiziehen zu lassen. Vieles vergisst man doch wieder sehr schnell. In diesem Sinne allen anderen an dieser Stelle ein frohes neues, glückliches und erfolgreiches 2010.

07 Jun 2009 Linn-Kara’s erste Radtour
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment
Sattelfest01-300x241 in Linn-Karas erste Radtour

Da seit Ihr ja wieder!

Ich möchte Euch von meiner ersten Fahrradtour erzählen. Das war richtig spannend. Mama und Papa haben einen richtig tollen Anhänger für mich besorgt und der wurde an Papas Fahrrad angehängt. Dann sind wir auf das Kasseler Sattelfest gefahren. Da kann man den ganzen Tag zwischen Kassel und Hann.-Münden die Bundesstrasse benutzen. Es waren viele Leute unterwegs und ich saß bequem in meinem Anhänger.

Sattelfest05-300x251 in Linn-Karas erste Radtour Es war richtig schön kuschelig in meinem Anhänger. Wenn ich müde wurde hab ich einfach mal ne Runde geschlafen
Sattelfest02-300x242 in Linn-Karas erste Radtour Mein Papa hat mich den ganzen Weg gezogen. War bestimmt richtig anstregend.
Sattelfest061-300x239 in Linn-Karas erste Radtour In Wilhelmshausen haben wir dann alle eine lange Pause gemacht. Ich habe meine Milch bekommen und auch die anderen haben sich ausgeruht.
Sattelfest04-300x251 in Linn-Karas erste Radtour Auf jeden Fall hat mir das mächtig Spaß gemacht. Und nächstes Jahr darf ich bestimmt schon im Kindersitz hinter Papa oder Mama sitzen und kann mir alles noch viel besser anschauen.
03 Jun 2009 Bremsflüssigkeit und Domestos erzeugt Rauch
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment

Hab im Netz eine schöne Liste gefunden welche beschreibt was man als Eltern so alles herausfinden kann. Es ist ja durchaus so, das man viele pysikalische Erfahrungen erst in Zusammenhang mit Kindern macht. Vielleicht sollte ich auch mal beginnen eine eigene Liste zu führen. Die nachfolgende stammt  von einer Mutter aus Texas. Zumindest scheint sie ihren Humor nicht verloren zu haben. Das lässt doch hoffen…..

Sie  beschreibt in der Liste was Sie bisher von Ihren Kinden gelernt hat…

  1. Ein großes Wasserbett enthält ausreichend Wasser, um ein Haus von 180
    Quadratmetern 10 cm hoch unter Wasser zu setzen.
  2. Wenn man Haarspray auf Staubbällchen sprüht und mit Inline-Skatern darüber
    fährt, können sich die Staubbällchen entzünden.
  3. Die Stimme eines Dreijährigen ist lauter als 200 Erwachsene in einem vollen
    Restaurant.
  4. Wenn man eine Hundeleine an einem Deckenventilator befestigt, ist der Motor nicht
    stark genug, um einen 20 kg schweren Jungen, der Batman-Unterwäsche und ein
    Superman-Cape trägt, rundherum zu befördern. Die Motorkraft reicht dagegen aus,
    wenn ein Farbeimer am Ventilator hängt, die Farbe auf allen vier Wänden eines 6 x 6
    Meter großen Zimmers zu verteilen.
  5. Man sollte keine Baseball-Bälle hochwerfen, wenn der Deckenventilator
    eingeschaltet ist. Soll der Deckenventilator als Schläger verwendet werden, muss man
    den Ball einige Male hochwerfen, bevor er getroffen wird. Ein Deckenventilator kann
    einen Baseball-Ball sehr weit schlagen.
  6. Fensterscheiben (selbst Doppelverglasung) halten einen von einem Deckenventilator
    geschlagenen Baseball-Ball nicht auf.
  7. Wenn Sie die Klospülung hören, gefolgt von „Oh weja“, ist es schon zu spät.
  8. Eine Mixtur aus Bremsflüssigkeit und Domestos erzeugt Rauch, viel Rauch.
  9. Ein Sechsjähriger kann mit einem Feuerstein eine Flamme erzeugen, auch wenn ein
    36jähriger Mann sagt, dass das nur im Film möglich ist. Und mit einer Lupe kann man
    selbst an verhangenen Tagen Feuer machen.
  10. Einige Legosteine können das Verdauungssystem eines Vierjährigen passieren.
  11. Knetmasse und die Mikrowelle sollten niemals im gleichen Satz erwähnt werden.
  12. Kraftkleber hält ewig.
  13. Egal, wie viel Götterspeise man in den Swimming Pool tut, es ist nicht möglich, über
    das Wasser zu gehen.
  14. Poolfilter mögen keine Götterspeise.
  15. Videorecorder spucken keine Sandwichs aus, auch wenn das in manchen
    Werbespots im Fernsehen gezeigt wird.
  16. Müllbeutel sind keine guten Fallschirme.
  17. Murmeln im Tank machen beim Fahren eine Menge Lärm.
  18. Sie möchten lieber nicht wissen, was das für ein Gestank ist.
  19. Schauen Sie immer in den Ofen, bevor Sie ihn anstellen. Plastikspielzeuge vertragen
    den Ofen nicht.
  20. Die Feuerwehr in Austin, Texas, ist innerhalb von 5 Minuten da.
  21. Regenwürmern wird vom Schleudergang der Waschmaschine nicht schwindelig.
  22. Katzen dagegen wird es vom Schleudern sehr wohl schwindelig.
  23. Wenn Katzen schwindelig ist, erbrechen sie das Doppelte ihres Körpergewichts.
  24. 80% aller Männer, die dies lesen, werden versuchen, Domestos und
    Bremsflüssigkeit zu mixen.
  25. 80% aller Frauen, die dies lesen, werden diesen Text an fast alle Freundinnen
    weiterleiten, ob sie Kinder haben oder nicht.

Daraus ergeben sich folgende Gegebenheiten…

  • Wer keine Kinder hat findet dies zum Totlachen.
  • Wer Kinder hat, die aus diesem Alter raus sind, findet dies irre witzig.
  • Wer Kinder in diesem Alter hat, findet dies gar nicht komisch.
  • Wer kleinere Kinder hat, sollte dies als Warnung verstehen.
  • Wer noch keine Kinder hat, dem diene dies als Empfängnisverhütung.
13 Mai 2009 Ich bin schon Vier (Monate)!
 |  Category: Allgemeines  | Leave a Comment
Shapeimage 1 in Ich bin schon Vier (Monate)!

Ich bin schon Vier (Monate)!

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin schon vier Monate alt und will Euch zeigen was ich schon alles kann. Am Anfang war ja noch alles ein wenig aufregend aber jetzt hab ich schon vieles verstanden. Wenn ich rufe kommen die beiden großen Erwachsenen gleich gelaufen. So hab ich immer jemanden zum spielen, vor allem Nachts wenn mir langweilig wird. Ich glaube tagsüber schlafen und nachts wach sein ist ziemlich cool.

Shapeimage 2-300x252 in Ich bin schon Vier (Monate)!

Mein lustiger Bruder

Auch das mit dem Essen klappt echt super. Ich rufe und bekomme gleich meinen speziellen Drink aus der Milchbar. Und es macht auch richtig satt und ich wachse jeden Tag ein ganzes Stückchen.  Hab ich Euch schon erzählt das ich einen großen Bruder habe? Der ist voll lustig und jedes mal wenn ich ihn sehe lache ich mich weg.

Shapeimage 3-300x241 in Ich bin schon Vier (Monate)!

Ich fühl mich richtig wohl

Bald steht auch meine Taufe an. Am 5. Juli 2009 werde ich in Heiligenrode getauft. Ich bin schon sehr gespannt wer alles kommen wird.

Das reicht erstmal für heute. Ich bin jetzt müde und schlafe mal ne Runde.